Frage 3

Ist der Wechsel für mich kostenlos?

 

JA - Der Wechsel ist kostenlos, denn Gebühren sind unzulässig!


 

Sie können Ihren Stromanbieter immer kostenlos wechseln. Das ist in Deutschland gesetzlich geregelt. Sollte einmal ein Anbieter Gebühren erheben, so müssten Sie diese nicht zahlen. Bei einem Wechseln müssen Sie lediglich vertraglich festgelegte Kündigungsfristen einhalten.

 

Wenn Sie von einem Grundversorger aus wechseln, etwa die lokalen Stadtwerke, dann haben Sie in der Regel nur 14 Tage Kündigungsfrist. Wenn Sie es wünschen, dann übernimmt
der ausgesuchte zukünftige Stromversorger auch die Kündigung beim alten Anbieter.

 

Vergleichen Sie jetzt!

 

 

 
 
 

Sie benötigen mehr Hilfe?

 

Hier ist unser Video-Tipp: Stromanbieter wechseln

© Juri Arcurs - Fotolia.com