News

Deutschland weitet Kooperationen zur Beschleunigung des Wasserstoff-Markthochlaufs weiter aus

Deutschland weitet Kooperationen zur Beschleunigung des Wasserstoff-Markthochlaufs weiter aus Berlin – Zur Beschleunigung des Hochlaufs der Wasserstoffwirtschaft intensiviert Deutschland neben den Aktivitäten im Inland auf internationaler Ebene den Ausbau von Kooperationen. Jüngste Beispiele sind die Zusammenarbeit mit den Niederlanden und Aktivitäten in Südkorea. Zur Quelle wechseln

<div>NORMA schafft 1.000 Ladepunkte für Elektrofahrzeuge an seinen Filialen / Einkaufen und gleichzeitig „tanken“- eine volle Batterie in nur 20 Minuten</div>

NORMA schafft 1.000 Ladepunkte für Elektrofahrzeuge an seinen Filialen / Einkaufen und gleichzeitig „tanken“- eine volle Batterie in nur 20 Minuten

NORMA: Nürnberg (ots) - Einkaufen und parallel ganz bequem das Elektroauto aufladen! Das ist zukünftig bei noch mehr NORMA-Filialen möglich. Im Sinne der hauseigenen Nachhaltigkeitsstrategie hat sich der Lebensmittel-Discounter mit den ...

VDI-Statusreport Fotovoltaik: Starkes Marktwachstum, aber große Herausforderungen

VDI-Statusreport Fotovoltaik: Starkes Marktwachstum, aber große Herausforderungen

VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.: Düsseldorf (ots) - Die Fotovoltaik ist auf dem Weg, zur tragenden Säule der Stromversorgung in Deutschland zu werden. Im Jahr 2022 lag der Anteil des Solarstroms bereits bei 11,1 Prozent des Stromverbrauchs. Der Solarmarkt wächst derzeit sehr ...

Mit der Unterstützung von Bill Gates: Diese absurde Windkraftanlage soll deutlich günstiger als herkömmliche Windräder sein

Vor der chinesischen Küste soll demnächst das größte und leistungsstärkste Windrad der Welt errichtet werden. Dass es auch anders geht, zeigt das Startup Airloom Energy. Das US-Unternehmen hat eine Windkraftanlage entwickelt, die optisch ein wenig an eine Wäscheleine erinnert, aber theoretisch das Potential hat, die Windkraft-Branche zu revolutionieren. Mit dem Konzept hat Airloom Energy auch …

Bundestag passt Energiewirtschaftsrecht an EU-Vorgaben an – erste Regelungen für Wasserstoff-Kernnetz beschlossen

Bundestag passt Energiewirtschaftsrecht an EU-Vorgaben an – erste Regelungen für Wasserstoff-Kernnetz beschlossen Berlin – Der Bundestag hat in der letzten Woche in zweiter und dritter Lesung die erste umfassende Reform des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) beschlossen. Neben der Umsetzung eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) wurden wichtige Änderungen...

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen und im Schnitt 317 Euro zurückholen

Nebenkostenabrechnung prüfen lassen und im Schnitt 317 Euro zurückholen

ImmoScout24: Berlin (ots) - - 90 Prozent der geprüften Nebenkostenabrechnungen für Mietwohnungen sind fehlerhaft. - Mieter:innen können sich im Durchschnitt 317 Euro der Nebenkostenzahlungen zurückholen. - Mit WohnenPlus führt ImmoScout24 eine neue ...

PNE belasten volatile Zinsergebnisse – Vorstand bestätigt Jahresergebnis 2023

PNE belasten volatile Zinsergebnisse – Vorstand bestätigt Jahresergebnis 2023 Cuxhaven – Die international tätige PNE-Gruppe hat in den ersten neun Monaten 2023 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen operativen Gewinnrückgang hinnehmen müssen. PNE-Vorstandsvorsitzender Markus Lesser bestätigt allerdings weiterhin die Guidance für das Geschäftsjahr 2023 mit einem positiven...

Node Energy: Bürokratie bremst Herkunftsnachweise für PV-Strom von Gewerbeanlagen aus

Node Energy: Bürokratie bremst Herkunftsnachweise für PV-Strom von Gewerbeanlagen aus Frankfurt – Echter Grünstrom aus Photovoltaik-Anlagen sollte auch als solcher gekennzeichnet werden können. Bei über 1.000 gewerblichen PV-Anlagen in Deutschland ist das heute auf Grund bürokratischer Vorgaben und Hemmnisse eher theoretisch, aber praktisch nicht möglich. Zur...

Börse KW 45/23: RENIXX taumelt – Plug Power: Schwierigkeiten – Ballard: starker Umsatzanstieg – Bloom: Umsatzrekord – Verluste weiter hoch – Ormat, SMA und Vestas mit positiven Zahlen

Börse KW 45/23: RENIXX taumelt – Plug Power: Schwierigkeiten – Ballard: starker Umsatzanstieg – Bloom: Umsatzrekord – Verluste weiter hoch – Ormat, SMA und Vestas mit positiven Zahlen Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) ist nach der Erholung in der Vorwoche...

Q3-Zahlen: Plug Power steckt in Schwierigkeiten und sieht Fortbestand des Unternehmens gefährdet

Q3-Zahlen: Plug Power steckt in Schwierigkeiten und sieht Fortbestand des Unternehmens gefährdet Münster – Plug Power hat die Zahlen für das dritte Quartal 2023 (Q3 23) veröffentlicht. Das Unternehmen steckt angesichts von Verwerfungen bei der Wasserstoffversorgung in massiven Schwierigkeiten. Der Aktienkurs bricht ein. Zur Quelle wechseln

BVE zum Strompreispaket: Schritt in die richtige Richtung

BVE zum Strompreispaket: Schritt in die richtige Richtung

Bundesvereinigung Ernährungsindustrie (BVE): Berlin (ots) - Die Entscheidung der Bundesregierung vom 09.November 2023, durch ein weiteres Strompreispaket zusätzliche Entlastungen für Unternehmen in Deutschland auf den Weg zu bringen, wird von der Ernährungsindustrie ausdrücklich begrüßt. ...

Klöckner: Immer noch keine Planbarkeit bei den Strompreisen

CDU/CSU - Bundestagsfraktion: Berlin (ots) - Für viele verbessert sich nichts, Status Quo bleibt Die Bundesregierung hat sich heute auf ein so genanntes Strompreispaket verständigt. Dazu erklärt die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Julia ...

Mittelstand begrüßt Absenkung der Stromsteuer, fordert aber deutliche Nachbesserungen

Der Mittelstand. BVMW e. V.: Berlin (ots) - Der Mittelstand. BVMW begrüßt, dass die vom Verband seit langem geforderte Absenkung der Stromsteuer umgesetzt werden soll. "Die ist aber nur ein Tropfen auf den heißen Stein und wird nicht zu den erwünschten Effekten führen", ...

Tiefkühlwirtschaft begrüßt Ampel-Einigung zur Stromsteuer / Stromsteuer soll auf europäisches Mindestmaß gesenkt werden

Deutsches Tiefkühlinstitut e.V.: Berlin (ots) - Die Bundesregierung hat sich heute auf ein Strompreispaket geeinigt, das die Wirtschaft für die kommenden fünf Jahre entlasten soll. Wie vom Deutschen Tiefkühlinstitut e. V. (dti) mehrfach gefordert, soll, als eine von mehreren ...

SES wählt virtuellen Assistenten von Spitch zur Optimierung des Kundendienstes / Tessiner Stromversorger übernimmt Pionierrolle beim Einsatz einer KI basierenden Kundendienstmanagement-Lösung

Spitch AG: Zürich/Frankfurt (ots) - Die Società Elettrica Sopracenerina SA (SES) mit Sitz in Locarno wird der erste Stromversorger in der Schweiz sein, der konversationelle künstliche Intelligenz (KI) (Conversational AI) im Kundendienstmanagement einsetzt. ...