News

Rückenwind fürs Windenergie-an-Land-Gesetz: dena legt zwölf Maßnahmen für mehr Windstrom vor

Rückenwind fürs Windenergie-an-Land-Gesetz: dena legt zwölf Maßnahmen für mehr Windstrom vor

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena): Berlin (ots) - Bis 2030 sollen mindestens 80 Prozent des Stromverbrauchs aus erneuerbaren Energien stammen. Dazu muss das Ausbautempo in ganz Deutschland deutlich steigen. Ein wichtiger Beschleuniger soll das vom Bundeskabinett vorgelegte ...

Wasserstoff-Solar-Kraftwerk als Anhänger: Grüne Energie wird mobil

Ein mobiles Kraftwerk in Form eines Anhängers, das sich mit dem Gabelstapler verladen lässt und sogar hubschraubertauglich ist. Es gelangt an abgelegene Orte, wo es als Tankstelle für E-Fahrzeuge dient – und beinhaltet sogar ein kleines Büro, das energetisch mit abgesichert ist. Der Strom fließt nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch nachts und bei schlechtem …

Wirklich wahr? Argentinier will Motorrad mit Salzwasserantrieb entwickelt haben

Fossile Brennstoffe sind längst ausgezählt, die fieberhafte Suche nach neuen Antriebsmöglichkeiten hat begonnen. Elektro überzeugt nicht jeden, Wasserstoff ist heikel, effektive synthetische Kraftstoffe lassen auf sich warten – was gibt es sonst? Ein 18-jähriger Argentinier treibt nach eigener Aussage sein Motorrad mit Salzwasser an. Das bezieht er aus dem Meer. Hernandez nutzt für den Antrieb …

Delegierter Rechtsakt der EU-Kommission / „Geplante Wasserstoff-Kriterien drohen zum Bärendienst für den Klimaschutz zu werden“

Green Planet Energy: Hamburg (ots) - Die EU-Kommission legt derzeit im Rahmen eines Delegierten Rechtsaktes die Kriterien für grünen Wasserstoff fest, der künftig im Verkehrs- und Transportsektor zum Einsatz kommen soll. Die Ökoenergiegenossenschaft Green Planet ...

Heliatek: Deutsches Startup beginnt mit der Massenproduktion von biegsamen Solarzellen

Sogenannte organische Solarzellen bringen theoretisch eine Reihe von Vorteilen mit sich. So sind sie deutlich leichter als die klassischen Solarmodule auf Siliziumbasis. Außerdem liegt die Lebensdauer bei teilweise mehr als zwanzig Jahren. Die Zellen sind also vergleichsweise langlebig. Bisher allerdings ist die Technik noch nicht großflächig zum Einsatz gekommen. Dies liegt an zwei Problematiken. Zum …

EU-Gericht verhandelt Klage gegen E.ON-RWE-Deal

NATURSTROM AG: Luxemburg (ots) - Das Gericht der Europäischen Union hat für den 15. bis 17. Juni drei mündliche Verhandlungstage für Klagen gegen den E.ON-RWE-Deal angesetzt. Elf Energieversorger hatten im Mai 2020 Nichtigkeitsklagen gegen die Freigabe des ...

HySupply: So funktioniert die Wasserstoffbrücke von Australien nach Deutschland

Die Nachfrage nach grünem Wasserstoff dürfte bei den deutschen Industrieunternehmen in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stark zunehmen. Für die Herstellung werden allerdings große Mengen an preiswerten Erneuerbaren Energien benötigt. Experten gehen daher davon aus, dass Deutschland seinen Bedarf nicht selbst wird decken können. Stattdessen schauen sich sowohl die Bundesregierung als auch die Industrie bereits …

Energiewende: Deutschland benötigt bis zu 40 neue Wasserstoffspeicher

Energiespeicher sind für die Energiewende von entscheidender Bedeutung. Dies gilt zum einen für den nötigen Ausbau der Erneuerbaren Energien. Denn dadurch wird die Stromproduktion schwankender – was eben durch Stromspeicher ausgeglichen werden muss. Dieser grundsätzliche Mechanismus dürfte inzwischen allgemein bekannt sein, auch wenn Deutschland beim Aufbau der benötigten Kapazitäten noch etwas hinterherhinkt. Etwas weniger stark …

Stavanger: Norwegische Forscher betreiben Gasturbine erstmals mit 100% Wasserstoff

Erdgas ist ein fossiler Energieträger und verursacht dementsprechend CO2-Emissionen, wenn es verbrannt wird. Zumindest werden dabei aber weniger Emissionen verursacht als bei Kohlekraftwerken. Lange Zeit galten Gaskraftwerke daher als wichtige Brückentechnologie beim Kampf gegen den Klimawandel. Spätestens mit dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine wurde aber klar: Auch Erdgas hat im deutschen Energiemix keine große …

Weg vom Gas! Thermische Batterie mit gewöhnlichem Salz kann heizen und kühlen

Die Gaspreise explodieren, wahrscheinlich wird eine warme Wohnung im nächsten Winter zum Luxusgut. Neue Heizmethoden müssen her, da kommt die neue Wärmebatterie aus Eindhoven genau richtig. Ihre Entwickler schätzen, dass sich damit drei bis sechs Millionen Häusern in den Niederlanden versorgen lassen. Die brauchen dann zum Heizen kein teures Gas mehr. Kaliumcarbonat ist kostengünstig und …

Hochattraktiver Markt – KGAL baut drei Solar-Großprojekte in Italien

Hochattraktiver Markt – KGAL baut drei Solar-Großprojekte in Italien Grünwald – Italien ist dank der starken Sonneneinstrahlung und wegen der hohen Strompreise ein lukrativer Markt für Photovoltaik-Projekte. Der unabhängige deutsche Investment- und Assetmanager KGAL hat nun grünes Licht für den Bau von drei PV-Großkraftwerken erhalten, die...

Gestörte Lieferketten wirken: Juwi fordert Verlängerung der EEG-Umsetzungsfristen

Gestörte Lieferketten wirken: Juwi fordert Verlängerung der EEG-Umsetzungsfristen Wörrstadt – Die Bundesregierung will Deutschland unabhängig von fossilen Brennstoffen machen und die regenerativen Erzeugungskapazitäten schnell und massiv ausbauen. Doch lange Lieferzeiten bei netztechnischen Komponenten verhindern aktuell die Umsetzung vieler Projekte innerhalb der vorgeschriebenen EEG-Realisierungsfristen. Das hat Folgen....

Energy Dome: Der weltweit erste CO2-ELangzeitenergiespeicher ist einsatzbereit

Aktuell basiert die Stromversorgung Sardiniens noch vergleichsweise stark auf der Nutzung von Kohle. Gleichzeitig wird auf der Insel aber auch die Wind- und Solarenergie massiv ausgebaut. Ab dem Jahr 2025 ist dann geplant, komplett auf fossile Energieträger zu verzichten. Zur Erreichung dieses Ziels werden wiederum Energiespeicher benötigt, um die Schwankungen von Wind- und Sonnenenergie auszugleichen. …

Börse KW 22/22: RENIXX weiter im Aufwind, Verbund setzt auf Wasserstoff, Solaredge expandiert in Südkorea

Börse KW 22/22: RENIXX weiter im Aufwind, Verbund setzt auf Wasserstoff, Solaredge expandiert in Südkorea Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche den positiven Trend fortgesetzt. Das regenerative Leitbarometer konnte sich oberhalb der 1.500 Punktemarke festsetzen, etwas...

Studie zeigt: Kleine Nuklearreaktoren produzieren mehr Atommüll als klassische Atomkraftwerke

Schon vor dem Krieg in der Ukraine erlebte die Atomkraft in vielen Ländern eine Art Renaissance. Dem Beispiel des drastischen Ausstiegs in Deutschland folgte jedenfalls kaum jemand. Im Gegenteil: Zahlreiche Staaten bauten sogar neue Atomreaktoren. Teilweise erwiesen diese sich beim Bau dann aber als deutlich teurer als gedacht. Parallel dazu wird auch an neuen Reaktorarten …