News

Notfallplan Gas: Bundesregierung ruft Frühwarnstufe aus – Versorgungssicherheit gewährleistet

Notfallplan Gas: Bundesregierung ruft Frühwarnstufe aus – Versorgungssicherheit gewährleistet Berlin – Im Streit um die Zahlung von russischen Gaslieferungen in Rubel und der russischen Drohung eines möglichen Lieferstopps hat die Bundesregierung reagiert und die erste Stufe des Notfallplans Gas aktiviert. Derweil verschiebt Russland die für Donnerstag...

Eon schmiedet umfassende Wasserstoff-Partnerschaft mit Australien

Eon schmiedet umfassende Wasserstoff-Partnerschaft mit Australien Essen – Der schnelle Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft ist für die Dekarbonisierung in Deutschland und der EU sowie die schnelle Abkehr von fossilen Brennstoffen von zentraler Bedeutung. Der Essener Energiekonzern Eon hat jetzt eine wegweisende Wasserstoff-Partnerschaft gestartet, die auch die Abhängigkeit...

Klöckner: Industrie braucht einen transparenten Plan im Fall von Versorgungsunterbrechungen

CDU/CSU - Bundestagsfraktion: Berlin (ots) - Bundesregierung muss marktliche Mechanismen für freiwillige Abschaltungen entwickeln Das BMWK hat die Frühwarnstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Hierzu erklärt die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU Bundestagsfraktion, ...

Die U-Bahn als Kraftwerk / Neue Ideen sorgen im ÖPNV für mehr Energieeffizienz

Die U-Bahn als Kraftwerk / Neue Ideen sorgen im ÖPNV für mehr Energieeffizienz

YASKAWA Europe GmbH: Eschborn (ots) - Bus und Bahn sind klimafreundliche Fortbewegungsmittel. Doch auch sie verbrauchen Strom. Allein die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) zum Beispiel haben einen Gesamtbedarf von rund 450 Gigawattstunden pro Jahr, so viel wie 180 000 ...

Mehr Versorgungssicherheit: Gasspeichergesetz im Bundestag verabschiedet

Mehr Versorgungssicherheit: Gasspeichergesetz im Bundestag verabschiedet Berlin – Derzeit laufen auf bundespolitischer Ebene die Maßnahmen für eine schnelle Verringerung der Abhängigkeit von russischen Energieimporten bei gleichzeitiger Sicherstellung der Versorgungssicherheit auf Hochtouren. Der Bundestag hat vor diesen Hintergrund jetzt das Gasspeichergesetz verabschiedet. Zur Quelle wechseln

Börse KW 12/22: RENIXX schaltet auf Wartemodus – Investoren zögern – Siemens Gamesa. Marktgerüchte – Nordex: Großauftrag aus Finnland – Encavis: Vier weitere Solarparks am Netz

Börse KW 12/22: RENIXX schaltet auf Wartemodus – Investoren zögern – Siemens Gamesa. Marktgerüchte – Nordex: Großauftrag aus Finnland – Encavis: Vier weitere Solarparks am Netz Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat sich in der letzten Woche auf hohem Niveau...

Leichtgewicht! Deutsches Wasserstoff-Hybrid-Auto schafft 1.000 km am Stück

Weg vom Verbrenner! Die Preise an den Tankstellen schreien uns diese Botschaft entgegen. Der Kurs geht schon länger in Richtung E-Auto, allerdings eher im Entengang, jetzt suchen immer mehr Autofahrer nach einer Lösung für ihr Spritproblem. Wenn nun die richtigen Modelle auf den Markt kommen, ist das die große Chance fürs emissionsfreie Fahren. Ein neues …

Mainova auf Kurs

Mainova auf Kurs

Mainova AG: Frankfurt (ots) - - Bereinigtes Konzernergebnis (EBT) 165,8 Mio. Euro. - Mainova investiert 1,8 Mrd. Euro in den nächsten fünf Jahren. - Energiekosten durch Reduzierung staatlicher Abgaben senken. - Technologieoffenheit entscheidend für Erfolg ...

Licht kann Leistung von Brennstoffzellen und Lithium-Ionen-Akkus erhöhen

Licht kann Leistung von Brennstoffzellen und Lithium-Ionen-Akkus erhöhen München – Forschende in aller Welt arbeiten daran, die Leistungsfähigkeit von Batterien und Brennstoffzellen zu erhöhen. Von zentraler Bedeutung ist eine hohe Beweglichkeit der Ionen im Elektrolyten. Erstmals wurde der Faktor Licht untersucht, mit überraschenden Ergebnissen. Zur Quelle...

Hunderttausende Autos durch Sonne glänzend waschen: Mr. Wash startet mit E.ON Solar-Offensive

Hunderttausende Autos durch Sonne glänzend waschen: Mr. Wash startet mit E.ON Solar-Offensive

E.ON Energie Deutschland GmbH: Essen (ots) - Rund 265.000 Autos pro Jahr kann die Mr. Wash Autoservice AG jetzt mit Strom aus ihren ersten drei E.ON Solar-Anlagen säubern - und das ist nur der Anfang: "Wir wollen überall, wo es an unseren 32 Standorten in 25 deutschen Städten ...

FRITZ! im Frühling – drei Tipps fürs Smart Home

FRITZ! im Frühling – drei Tipps fürs Smart Home

AVM GmbH: Berlin (ots) - Smart-Home-Tipps von AVM zur neuen Jahreszeit Mit FRITZ! können Smart-Home-Nutzer entspannt den Frühling genießen. Beim E-Bike lässt sich bequem der Akku laden - bei transparentem Stromverbrauch. Heizkörper und Licht können ...

Atomausstieg verschoben: Belgien lässt zwei alte Meiler 10 Jahre länger laufen

Wer mit offenen Augen durch die Innenstadt von Aachen geht, findet immer wieder Protestschilder gegen das belgische Kernkraftwerk Tihange. Denn die Anlage liegt nur rund 57 Kilometer von der Stadt entfernt. In der Vergangenheit standen die Meiler dort zudem immer wieder in der Kritik. Unter anderem mussten marode Betonteile ausgebessert werden. Für die Einwohner in …

Schluchseewerk AG nimmt neuen Stromgenerator in Betrieb / Neue Stromerzeugungseinheit mit wartungs- und platzsparenden Vorzügen

Schluchseewerk AG nimmt neuen Stromgenerator in Betrieb / Neue Stromerzeugungseinheit mit wartungs- und platzsparenden Vorzügen

Schluchseewerk AG: Laufenburg (ots) - Die Schluchseewerk AG hat unter Federführung der österreichischen Firma ANDRITZ Hydro einen neuen Generatortyp entwickelt und im Pumpspeicherkraftwerk Wehr in Betrieb genommen. Der neue Generator ist der weltweit erste, der bei ...

Strom: Elektrogeräte im Stand-by kosten in Deutschland 504.000 Euro pro Stunde

Strom: Elektrogeräte im Stand-by kosten in Deutschland 504.000 Euro pro Stunde

CHECK24 GmbH: München (ots) - - Nicht nur Geld, sondern auch CO2 sparen - jede Stunde Stand-by-Betrieb verursacht 440.000 kg CO2 - Earth Hour am 26.3.: Stand-by-Geräte ausschalten und gemeinsam CO2 sparen Ungenutzte Elektrogeräte im Stand-by-Betrieb kosten ...

Moorburg: Stillgelegtes Kohlekraftwerk kann grünen Wasserstoff produzieren

Das Kohlekraftwerk Moorburg im Süden Hamburgs ist bisher nicht gerade ein Paradebeispiel für Nachhaltigkeit. Denn zum einen ist die Verbrennung von Kohle grundsätzlich nicht besonders umwelt- und klimafreundlich. Zum anderen ging die Anlage erst im Jahr 2015 in Betrieb – nur um nach nicht einmal sieben Jahren aus finanziellen Erwägungen wieder abgeschaltet zu werden. Seitdem …